Konrad Zuse School of Excellence in Reliable AI Corporate Design

Die neue Nachwuchsschmiede für Künstliche Intelligenz an der Isar

Im Rahmen der Hightech-Agenda Bayern entsteht in München ein neues Zentrum rund um künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Robotik. Dafür bündeln die beiden Exzellenz-Universitäten LMU (Ludwig-Maximilians-Universität München) und TUM (Technische Universität München) ihre Aktivitäten in einer gemeinsamen Konrad Zuse School of Excellence in Reliable AI.

Mit Beginn der Bewerbung bei der Deutschen Forschungsgesellschaft gestalteten wir ein einheitliches Erscheinungsbild für das neue Institut. Als Grundidee ließen wir uns vom Standort im Alpenvorland inspirieren und erinnern an Kieselsteine im Isar-Flussbett. Die lebendige Formen- und Farbsprache übertragen wir auch auf Bildmontagen, Piktogramme und Infografiken. Wie praktisch, dass die Farbigkeit des Wasser auch symbolhaft für die beiden beteiligten Akteure mit ihren eigenen Logofarben steht.

Leistungen
  • Corporate Design
  • Logo / Markenzeichen
  • Internetseiten
  • Infografiken
  • Plakate
  • Flyer
  • Icons

Gestalter
Logo als Wort-Bild-Marke



Sprechende Bilder zu sensiblen Themen

Bilder sagen mehr als tausend Worte: Passend zu dieser Binsenweisheit erstellen wir Vorgaben für die Verwendung von Bildmotiven. Inhalte, Farbgebung und Fotostil sind in Richtlinien festgeschrieben, um einen einheitlichen Look zu gewährleisten.
Roll-Up-Display
Infografik zur Verflechtung von Forschungsfeldern und Kernthemen

Abstrakte Ideen und Zusammenhänge werden sichtbar

Oft braucht es ein Bild, um Ideen Realität werden zu lassen. Mit übersichtlichen, aber munteren Infografiken halfen wir, die Strukturierung des Curriculums und der Themenfelder sichtbar zu machen. Damit alle Beteiligten eine gemeinsame Grundlage haben, um einer komplexe Idee Leben einzuhauchen.

Das könnte Sie interessieren

Fachhochschule München
Corporate Design
f-quadrat
Corporate Design
OrderFox
Gastrobestellportal
Haberstok Optical Engineering
Corporate Design